Drucken


Johannesberg
In unserer direkten Umgebung befindet sich die Johannesbergkirche, eine der sieben Filialkirchen des Stiftes St. Paul. Für eine Besichtigung des barocken Kirchleins kann der Schlüssel in unserem Haus entlehnt werden. Werfen Sie in diesem Fall auch einen Blick auf die Unterkirche. Auf den Nachbarhügeln sind die Josefbergkirche und die Burgruine Rabenstein in weniger als einer halben Stunde zu erreichen.

Benediktinerstift St. Paul
Am Fuße des Johannesbergs liegt das Stift St. Paul, in dem immer wieder sehenswerte Ausstellungen mit wertvollen Kunst- und Kulturgütern zu sehen sind.
Liebhaber moderner Kunst kommen zudem im wenige Kilometer entfernten Liaunig-Museum, mit einer bedeutenden Sammlung österreichischer zeitgenössischer Kunst, auf ihre Rechnung. Unweit davon gelangt man auch zu unseren slowenischen Nachbarn.


Lavanttaler Mostbarkeiten
In St. Paul selbst kann nicht nur den Musikern beim St. Pauler Kultursommer, sondern auch der heimischen Landwirtschaft auf die Finger geschaut werden: Im „Zogglhof“, der auch ein Obstbaumuseum beherbergt, werden Sie in die Geheimnisse des Obstbaus und der Erzeugung erlesener Schnäpse, Moste, Säfte und Essige eingeweiht – selbstverständlich mit Verkostung.

Bilder zu den Sehenswürdigkeiten finden Sie hier: Bilder Sehenswertes